Home > Presse > Professjubiläum 2017
  Schrift     Kontrast   Drucken   Schließen  

Die Barmherzigen Schwestern feierten wieder Professjubiläum

Das Marienhospital Stuttgart steht in der Trägerschaft der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul in Untermarchtal. Bei ihrem Eintritt in diese Schwesterngemeinschaft verspricht eine Vinzentinerin öffentlich, als Mitglied des Ordens in Armut, Ehelosigkeit und Gehorsam zu leben. Das Ablegen dieser Gelübde – auch Profess genannt – ist ein wichtiger Schritt im Leben jeder Ordensfrau. Runde Professjubiläen von Mitschwestern begehen die Vinzentinerinnen daher auch stets mit einem Fest.

Professfeier: Vier Ordensschwestern begehen ein rundes Jubiläum (5 Bilder)

65 Jahre Profess feiert Schwester Domitilla Durner.
Vor 60 Jahren legten Schwester Ethelberta Schad (rechts) und ...
... Schwester Malwina Fürst ihr Gelübde ab.
Auf 25 Jahre Profess blickt Schwester Sylvia Maria Schäfer zurück.
Zum Jubiläum erhalten die Ordensschwestern besondere Schmucknadeln in Form eines Blumensträußchens, die je nachdem, welches Jubiläum gefeiert wird, unterschiedlich gestaltet sind (v. li nach re): silbern für 25 Jahre, golden für 50 Jahre und silber-goldfarben für 40 Jahre.

Vier Jubilarinnen im Jahr 2017

Rund 40 Barmherzige Schwestern leben und arbeiten derzeit am Marienhospital Stuttgart. Vier von ihnen zählen dieses Jahr zu den Jubilarinnen (siehe Bildergalerie): 65 Jahre Profess feiert Schwester Domitilla Durner. Schwester Ethelberta Schad und Schwester Malwina Fürst gehören dem Orden seit 60 Jahren an. Schwester Sylvia Maria Schäfer blickt auf 25 Jahre Profess zurück.

Feier am Samstag, 13. Mai in Untermarchtal

Im Kloster Untermarchtal fand am Samstag, 13. Mai eine große Feier mit rund 800 Gästen statt. Hierzu sind unter anderem die Angehörigen der Ordensfrauen eingeladen. Den Jubilarinnen wird im Rahmen des Festes eine besondere Schmucknadel überreicht, die die Form eines Blumensträußchens hat. Je nachdem, welches Jubiläum gefeiert wird, ist sie beispielsweise silbern oder golden. Das Sträußchen dient als sichtbares Zeichen des Jubiläums.

Kontakt

Genossenschaft der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul

Margarita-Linder-Straße 8
89617 Untermarchtal

Telefon: 07393 30-0
Telefax: 07393 30-560
kontakt@untermarchtal.de
www.untermarchtal.de

Konvent Marienhospital Stuttgart

Böheimstraße 37
70199 Stuttgart
Schwester Arntraud Krieger
Telefon: 0711 6489-2900
sr.arntraud@vinzenz.de
Weitere Infos ...

© Marienhospital Stuttgart 2017. Alle Rechte vorbehalten | Home | Suchen | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Sitemap